Neues aus den Kindertagesstätten im Pfarrei St. Johannes der Täufer

Der Sommer ist mit großen Schritten im Anmarsch und in den Kindertagestätten beginnt neben verschiedenen Outdoor-Projekten auch die schöne Zeit des Feierns. Maifeiern, Muttertags-Feste und Sommerfeste stehen auf dem Plan, aber auch ein Abschiedsfest:
Frau Elisabeth Vogel nimmt nach 46 Berufsjahren Abschied aus Moorenbrunn. Sicher kennen viele von Ihnen unsere treue, zuverlässige, liebevolle Frau Vogel. Wir, die Kirchengemeinde Moorenbrunn und der Kita-Träger, sagen DANKE! Wer sich persönlich von seiner „Kindergärtnerin“ verabschieden möchte, hat dazu am 08.07.2018 beim Pfarrfest Gelegenheit.
50 Jahre „Mutter vom Guten Rat“ – Eine lebendige Kirchengemeinde mit einem großen Herzen: Zum neuen Kindergartenjahr öffnet die Pfarrei ihre Türen und beherbergt den Kindergarten St. Christophorus für mehrere Monate in ihrem Pfarrheim. Als Kita-Träger sind wir sehr dankbar für so viel Offenheit und Unterstützung des Sanierungsprojekts in St. Christophorus.
Ein herzliches Dankeschön an die vielen fleißigen ehrenamtlichen Hände, welche unsere Kinder-Gärten wieder aus dem Winterschlaf geholt haben! Was alles sonst in unseren Kitas aktuell ist, lesen Sie selbst:

 

ALTENFURT – ST. SEBALD

Bald ist es soweit: unser neuer Kindergarten - Ruheraum neben dem Gruppenzimmer wird für die Kinder verschönert! Zu verdanken haben wir das der großzügigen Spende von 1000,- der ING-DiBa, die durch unsere Eltern, Fam. Schwarz, akquiriert wurden! Somit konnten wir bereits eine Liegelandschaft, einen Teppich und einen Baldachin anschaffen, damit man sich dort gemütlich ausruhen, Bücher anschauen oder Hörbücher hören kann.
Viele fleißige Eltern beteiligten sich am 20.04.18 bei unserer Gartenparty um den Garten wieder auf Vordermann zu bringen. Es musste z.B. eine Wippschaukel versetzt, ein neuer Sichtschutz angebracht und Pflanzen umgetopft werden. Dank einer Spende von 200,- € gab es als im Anschluss als Belohnung Pizza und kalte Getränke! Herzlichen Dank nochmal allen Helfern und dem Spender für die Verpflegung!

Angelika Speckner

 

MOORENBRUNN – MUTTER VOM GUTEN RAT

Nachträglich ein herzliches Dankeschön für die vom Boulevard-Verein gespendeten Faschingskrapfen durch die Bäckerei Gstatter. Den Kindern und dem Personal schmeckten sie vorzüglich!
Unsere neue große Attraktion ist das von den Kindern selbst gebaute Tippi im Garten der Tagesstätte.
In den Wald gehen – lange Birkenstämme holen – Stämme eingraben - und mit vielen bunten Stoffbahnen umwickeln, machte sehr viel Spaß. Gemeinschaft erleben oder sich zurückziehen beim Spiel im und um das gebaute Tippi sind wertvolle Erfahrungen für die Kinder.
Ein besonderes Erlebnis für alle Kinder und Mütter war die Muttertagsfeier in der Tagesstätte. Beginnend mit Sektempfang und einem Begrüßungslied wurden alle auf eine tolle Feier eingestimmt. Danach ging es gemeinsam in den Wald um verschiedene Aufgaben zu lösen: markierte Wege suchen, fühlen, balancieren, Naturmaterial sammeln, Zapfen werfen, Rätsel lösen, Wickelkreuze herstellen, Baumrinden durchreiben, waren spannend für Mutter und Kind. Zurück in der Tagesstätte wurden kunstvolle Tongesichter mit dem gesammelten Naturmaterial hergestellt. Bei Kaffee, Wasser und Kuchen war Erholung von der „Waldrallye“ angesagt. Ein tolles, von den Kindern hergestelltes Insektenhotel als Geschenk für die Mütter und das Tanzlied: „Ich bin so gern bei Dir“, bildeten den Abschluss eines unvergessenen und gelungenen Festes.

Edeltraud Schellenberg


FISCHBACH – HEILIG GEIST

Im April wurde unsere „Bobbycar-Bahn“ im Garten fertig gestellt. Möglich gemacht hat uns das, die Firma IDS EcoTec GmbH in Feucht durch Ihre überaus großzügige Spende. Den Restbetrag von über 1000,- Euro hat unser toller Elternbeirat ausgeglichen. Da unser Elternbeirat jedes Jahr mit der Unterstützung vieler Eltern einen Kirchweihstand auf der „Fischbacher Kirchweih“ führt, können sie Projekte, wie diese erfolgreich unterstützen.
Außerdem hat unser Elternbeirat dieses Jahr 2 Bücherschränke und 2 Sitzsäcke für die Gruppen angeschafft sowie unsere Glitzerbausteinecke erweitert. Wir sagen an alle Beteiligten ein großes Dankeschön!!!
Am Sonntag, den 06. Mai fand unser diesjähriges Maifest statt. Wir begannen den Tag mit einem Familiengottesdienst zum Thema: “Gottes Liebe wächst auch in dir“! Im Anschluss gab es im Kindergarten ein großes Mittagsbuffet sowie Kaffee und Kuchen. Nach einer kleinen Stärkung eröffneten die Kinder unser Maifest mit einem kleinen Maitanz um den Maibaum danach gaben sie ihren Eltern einen kleinen Einblick in unser MUBIKIN- Musikprogramm „Pinke Punk“!
Der Elternbeirat organisierte für den Nachmittag das „mobile Erfahrungsfeld der Sinne“ was bei allen Kindern und Eltern großen Anklang fand. Es war wieder ein rundum gelungenes Fest.
„SAG WER IST DER PINKE PUNK?“ Diese Frage beantworteten unsere Vorschulkinder in ihren zwei MUBIKIN- Musikaufführungen am 14. und 15. Mai gemeinsam mit den Schülern der ersten und zweiten Klassen, der Grundschule Fischbach. An dieser Stelle möchten wir uns bei den Musikpädagoginnen Frau Urbancek und Frau Robles-Harwart für die tolle Organisation bedanken. Außerdem bedanken wir uns bei der Schulleitung Frau Walke und den beteiligen Lehrkräften sowie den Pädagoginnen des Kindergartens Frau Mayer, Frau Schlicke und Frau Juric für die Bereitstellung der Räumlichkeiten, Organisation von Bühne und Technik sowie das Einstudieren und üben mit den Kindern.

Jacqueline Feierler